Uncategorized

Mitgliederversammlung 2006

Am Donnerstag, 18. März 2006, waren die Mitglieder von „Mediroth“ zur Jahresmitgliederversammlung in den „Rappen“ geladen. Der Vereinsvorsitzende Hans-Peter Nitt erklärte dort: „Der Zusammenschluss der drei Krankenhäuser Dinkelsbühl, Feuchtwangen und Rothenburg zur sogenannten Westschiene hat sich als sinnvoll erwiesen. Hoffen wir nur, dass das von politischer Seite geplante Bündnis mit dem Klinikum Ansbach noch einige Zeit auf sich warten lässt.“

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close